yummy! Tiramisu

Die leckere kinderleicht-Variante

Ja, ich weiß. Wir befinden uns mitten in der Fastenzeit! Aber… seit eine liebe Kollegin mich letzte Woche mit ihrem Tiramisu verzaubert hat, kann ich nicht anders und muss es wieder und wieder machen! Diese Woche bereits zum zweiten Mal, wie ihr sicher schon bei Instagram gesehen habt. Und damit auch ihr in diesen Genuss kommen könnt, darf ich ihr Rezept mit euch teilen.

Los geht’s:

  • eine Packung Löffelbisquits

in

  • 1 Tasse kaltem Kaffee
  • 3 EL Amarula

wenden und die Hälfte in eine 1 L-Form schichten.

  • 3 Eigelb
  • 40 g Zucker
  • 3 EL Pfirsichlikör

cremig rühren und löffelweise

  • 250 g Mascarpone

unterziehen.

  • 4 Eiweiß
  • 1 TL Zitronensaft

steifschlagen und nach und nach

  • 20 g Zucker

einrieseln lassen, unter die Creme ziehen und die Hälfte auf den Löffelbisquits verteilen. Die restlichen Löffelbisquits daraufschichten und mit der übrigen Creme bedecken. Sorgfältig glattstreichen, mit einer Gabel ein Muster auf der Oberfläche formen und mit

  • Kakao

bestäuben. Anschließend 2-3 Stunden im Kühlschrank kalt stellen.

Et voilà – lasst es euch schmecken!

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.