Adventskalender-GEWINNSPIEL: Türchen No. 2: Strickjacke aus Schurwolle mit Baumwolle von hessnatur (beendet)

Die kalte Jahreszeit

Der erste Frost und der erste Schnee läuten sie ein, die kalte Jahreszeit, die wir trotz ihrer kurzen und oft grauen Tage lieben. Läuten sie doch auch die Zeit der Lichter, die bei einem langen Spaziergang in der Dämmerung durch den Schnee bestaunt werden wollen, die Zeit der schier endlosen Karussellfahrten auf den Weihnachtsmärkten und die Zeit der teils kühlen Füße, um in den Genuss von frischen Waffeln und heißem Frucht-Punsch zu kommen, ein.

Kälteschutz

– Besonders für die Kleinsten unerlässlich. Und so setzen wir, neben den unterstützenden Pflegeprodukten für die Winterhaut vor allem auf den altbewährten Zwiebellook und auf natürlich wärmende Kleidung aus Baum- und Schurwolle. Natürlich wärmende Kleidung, die keinesfalls mehr nur, wie in meiner Kindheit, kratzig ist und bestenfalls unter einer dicken Winterjacke versteckt werden konnte. Nein, sie ist nicht nur funktional, sondern auch super schick und ideal Outdoor, im Winterwunderland, und Indoor, zur festlichen Weihnachtsfeier, zu tragen: Die Winterkollektion von hessnatur!

Das zweite Türchen: Strickjacke aus Schurwolle mit Baumwolle von hessnatur

… Aus der wir eine modisch und wundervoll warme Strickjacke, nach Wahl in Moos oder Rot, in den Größen 62/68-98/104, verlosen dürfen.

Um mit einer bis zu vierfachen Chance teilzunehmen:

  1. kommentiert unter diesem Beitrag, wie ihr euch im Winter warm haltet UND/ODER
  2. folgt nana.andben auf Instagram und kommentiert dort, unter dem Originalpost, wie ihr euch im Winter warm haltet und verlinkt 2-3 Freunde UND/ODER
  3. abonniert momwifehero.de auf Facebook und kommentiert dort, unter dem Originalpost, wie ihr euch im Winter warm haltet und verlinkt 2-3 Freunde UND/ODER
  4. teilt den Originalbeitrag auf Instagram oder Facebook mit dem #momwifeheroadventskalender und verlinkt nana.andben und/oder momwifehero.de!

Das Gewinnspiel endet heute in einer Woche, am 2. Advent um 22:00 Uhr! Der Gewinner wird durch das Los ermittelt, kurz darauf in diesem Beitrag bekanntgegeben und muss sich binnen einer Woche per Mail an kontakt@momwifehero.de gemeldet haben!

– BEENDET: Herzlichen Glückwunsch an: Johanna (Kommentar 11 – Blog), bitte melde dich per Mail an kontakt@momwifehero.de bei mir!


*Anzeige, da PR Sample: Die Strickjacke wurde uns von hessnatur kosten- und bedingungslos zur Verfügung gestellt

16 Comments

  1. Anna Baden

    Wir halten uns mit Wollsachen warm , da wäre die Jacke die perfekte Ergänzung

  2. Wir halten uns warm mit Tee und tollen Accessoires wie Stulpen und Schals ❤️

    Ich folge dir bei FB als Thea Seegers.

    Liebe Grüße
    Thea S.

  3. Wir halten uns mit vielen Schichten Pullis und Jacken warm damit wir drinnen auch schnell mal was ausziehen können und wenn es richtig kalt ist, packen wir den Schneeanzug aus. Eine Wolljacke fehlt uns allerdings noch 🙂

  4. Janett Fischer

    Wir ziehen wenn wir länger draußen sind alle Unterwäsche aus Wolle/Seide an. Darüber bekommen die Mädchen eine Wollleggings, einen Schlütti und einen Walkanzug. Dazu Handschuhe, Mütze und Schal. Wollsocken und gefütterte Winterschuhe mit Schurwolle.
    Eine Wolljacke für die Kleinste wäre ganz wunderbar, sie friert immer so schnell. Und eine Jacke kann man schnell an- und ausziehen.

  5. Ganz klassisch mit langer Unterwäsche. Zwar nicht schön, halt aber warm und sieht ja auch niemand. Dazu dann noch ein Taschenwärmer. Da kann einem der Frost nichts.

  6. christina horn

    Hallo meine Liebe,

    wir halten uns im Winter warm mit angemessener Kleidung und natürlich mit Mütze, Schal, Handschuhen 🙂
    Über den tollen Gewinn würde ich mich sehr freuen!!

    Ich wünsche Dir einen schönen 1. Advent <3
    Liebe Grüße
    christina

  7. also wir huscheln uns immer fein ein und nutzen das zwiebel prinzip 😀
    das heißt strumphose + hose oder overall
    oder oben rum dann langarmshirt + sweatjacke und dicke winterjacke oder halt overall 🙂
    natürlich dürfen dicke handschuhe, schuhe, mütze und schal nicht fehlen.
    danke für diese zauberhafte gewinnchance.
    gerne würde ich meine tochter damit einkleiden wollen und würde rot in gr. 98/104 wäheln.
    deinen beitrag habe ich auf FB geteilt und kommentiert unter dem selben namen wie hier.

    liebe grüße

  8. Wir sind auch große Woll-Fans, für drunter und drüber. Und für Wärme von Innen gibt’s Tee oder Punsch!

  9. Selbstgestrickte Socken! Und warme Wollmützen. Etwas warmes zu trinken darf auch nicht fehlen.

  10. Mit Omas Wollsocken und allerlei anderen selbstbestrickten Schätzen. Über dieses Schmuckstück würden wir uns sehr freuen und haben auch auf Instagram teilgenommen.

  11. Wir praktizieren ebenfalls den Zwiebellook und trinken momentan viel “Gulasch”, wie mein Sohn den Kinderpunsch seltsamerweise nennt 😉

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahren Sie mehr darüber, wie Ihre Kommentardaten verarbeitet werden .