Alle Jahre wieder – Von weihnachtlichen Grüßen und Erinnerungen für die Ewigkeit

Anzeige: Dieser Beitrag wird von Kaartje2go unterstützt.

Weihnachten – Das Fest der Liebe

Es ist, wie wir alle wissen, das Fest der Liebe. Das Fest der Liebe, das nach und nach jedoch an seiner wahren Bedeutung, da der Konsum immer weiter in den Mittelpunkt rückt, verliert. Das Fest der Liebe, dessen Wert für mich persönlich, durch meine beiden wundervollen Kinder, die größten Geschenke überhaupt, noch einmal um ein Vielfaches gestiegen ist. … Und dessen Wert ich eben jenen bereits von klein auf, durch das Vorleben, vermitteln möchte.

In der Wichtelwerkstatt

So kommt es also, dass wir bereits im Herbst, manches Mal sogar schon im Spätsommer, die ersten Vorbereitungen in unserer hauseigenen Wichtelwerkstatt treffen. – Schließlich wollen all die Advents- und Weihnachtsüberraschungen für unsere Herzmenschen aus unseren Familien und dem Freundeskreis und für unsere Alltagshelden aus der Arbeit und den KiTas bestens geplant und letztendlich auch umgesetzt sein. 

Mit Liebe selbst gemacht

Wer uns schon länger begleitet, wird wissen, dass diese Kleinigkeiten keinesfalls wahl- und vor allem lieblos zusammengestellt sind. Nein, ganz im Gegenteil. Meine Gedanken drehen sich beinahe das ganze Jahr darum, mit welch selbst gemachtem Schatz, den wir durch ein bis zwei kleine gekaufte Zusätze sinnvoll ergänzen, wir unseren Liebsten an Feiertagen, wie Ostern, Mutter- und Vatertag und Weihnachten, eine Freude bereiten können. 

Ein persönlicher Gruß

Eine Freude, die, Gott sei Dank, bisher immer für strahlende Augen gesorgt hat und so will es die Gewohnheit, stets von einem persönlichen Gruß getoppt wird. – Sei es in Form von einer selbst gebastelten Grußkarte, einem selbst gemalten Bild oder einem Foto der Jungs mit Message Shirt oder saisonalem Partnerlook. 

In diesem Jahr jedoch werden wir etwas Neues, quasi eine zwei in eins Lösung, testen und uns über 1,4 Millionen zufriedenen Kunden anschließen.

Weihnachtskarten von Kaartje2go

Hingen Ben und Leo in ihrem Weihnachts-Outfit im letzten Jahr noch in kleinen Weihnachtsbaum-Kugeln an den Weihnachtsbäumen unserer Herzmenschen, werden sie sie in diesem Jahr von einer weihnachtlichen Fotokarte aus anstrahlen.

– Deren Motiv Ben und ich gemeinsam aus einer Vielzahl an Vorschlägen (die es unter anderem auch für Einladungskarten, Geburtskarten, Glückwunschkarten und Hochzeitskarten gibt) ausgewählt und innerhalb weniger Minuten persönlich gestaltet haben.

Wieso? Weshalb? Warum? Kaartje2go!

Ganz einfach! Kaartje2go bietet seit 13 Jahren die beste Druckqualität, einen gratis Probedruck, anhand dessen ihr euch von Druckqualität und Papier überzeugen könnt, liefert bereits bezahlte Bestellungen, die an Werktagen bis 14 Uhr aufgeben werden noch am selben Tag aus, verschickt eure Karte auf Wunsch direkt an den Empfänger und erstattet euch, solltet ihr wider Erwarten nicht vollends zufrieden sein, dank der 101% Zufriedenheitsgarantie, euer Geld zurück!

Zudem…  

  • Sind das Papier der Karten und die weißen Umschläge FSC-zertifiziert, sprich umweltfreundlich!
  • Die Druckmaschinen klimaneutral produziert!
  • Bestehen die Recycling-Umschläge, die Umschläge aus Kraftpapier und alle Versandverpackungen aus Recyclingpapier!
  • Nutzt das Büro grüne Energie!
  • Trennen die Mitarbeiter den Abfall in Papier, Kunststoff und Restmüll.
  • Kommen bis zu 84% der Mitarbeiter zu Fuß, mit dem Fahrrad oder öffentlichen Verkehrsmitteln zur Arbeit!
  • Pflanzte Kaartje2go im letzten Monat 1000 Bäume in der Nähe von Delft in den Niederlanden und 1000 weitere in den Tropen und plant für das kommende Jahr, mit eurer Hilfe, weitere 2000 Bäume zu pflanzen!

Erinnerungen für die Ewigkeit

Während wir mit unserem Kunstwerk also eine weitere Erinnerung für die Ewigkeit* schaffen, leisten wir ganz nebenbei noch einen positiven Beitrag für die Zukunft.

– Leichter könnte es vermutlich nicht sein!

(*) Es mag kitschig klingen, vor meinem inneren Auge aber sehe ich mich mit beiden, bereits erwachsen gewordenen Jungs auf der Couch sitzen und selig in einem kleinen Kästchen kramen, lachen und auch die ein oder andere Träne vergießen. In einem kleinen Kästchen, das all die Kostbarkeiten, die wir in Ben’s und Leo’s ersten Lebensjahren zu Feierlichkeiten haben entstehen lassen, beherbergt und unsere wertvollen Erinnerungen für die Ewigkeit schützt!

Genießt in jedem Fall die besinnlichste Zeit des Jahres und legt Wert auf das, was bleibt. Die Erinnerungen mit euren Liebsten!

share on

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

I accept that my given data and my IP address is sent to a server in the USA only for the purpose of spam prevention through the Akismet program.More information on Akismet and GDPR.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahren Sie mehr darüber, wie Ihre Kommentardaten verarbeitet werden .